Die Zeitschrift exklusiv für
die Care-Gastronomie.

VKK

Update zum Lebensmittelrecht

2014 tritt die neue EU-Verordnung zur Kennzeichnung von Lebensmitteln in Kraft. Der VKK bietet aus diesem Anlass Regionalseminare zur Änderung des Lebensmittelrechts an.

VerpflegungsManagement, 27.03.2013 - Die neue EU-Verordnung Nr. 1169/2011, mit der die Information der Verbraucher über Lebensmittel verbessert wird, tritt ab dem 13. Dezember 2014 verbindlich in Kraft. Sie sieht vor, dass bestimmte Stoffe, die Allergien oder Unverträglichkeiten auslösen können, künftig gekennzeichnet werden müssen. Im Zuge dessen, müssen in den Küchen des Großverbraucherbereichs die eigenen Produktionsabläufe und Rezepturen besonders geprüft und angepasst werden. Dazu bietet der VKK verschiedene Regionalseminare mit dem Titel „Aktuelle Änderungen des Lebensmittelrechts - es wird Zeit für ein Update" an.

Inhalt des Seminars:
* Neue Vorgaben zur Allergenkennzeichnung im Speiseplan, mit Checkliste zur Umsetzung
* Änderungen zur Rückverfolgbarkeit von Lebensmitteln und Deklarationspflicht
* Änderungen zur Kennzeichnung der Zusatzstoffe ab 01.06.2013, mit praktischer Übersicht
* Checkliste zur Eigenkontrolle für die Auswertung von küchenrelevanten Erkrankungen und deren möglichen vorbeugenden Maßnahmen
* Hygienebarometer ein möglicher Vorteil auch für die Küchen im Großverbrauchersegment?
* § 40a LFGB Lebensmittelinformationen „öffentlicher Pranger und Möglichkeiten zur Vermeidung"

Referent ist Stefan Tannenberg, von der IHK zu Koblenz öffentlich bestellter und vereidigter Sachverständiger für Betriebs-Produkthygiene im Lebensmittelrecht sowie Lead Auditor für Qualitätsmanagementsystemein Koblenz

Veranstaltungstermine/Veranstaltungsorte:
* 29.Mai 2013 HUSS-MEDIEN GmbH, Konferenzraum, Am Friedrichshain 22, 10407 Berlin
* 04.September 2013     Wilhelm-Kempf-Haus, Raum 3.01, 65207 Wiesbaden-Naurod
* 17. September 2013 Universitätsklinikum Düsseldorf, Versorgungszentrum Gebäude 17.21, Konferenzraum Personalrestaurant K1 (Ebene 00 (1. Etage), Moorenstraße 5, 40225 Düsseldorf
* 02.Oktober 2013 ZfP „Akademie im Park", Raum 1005, Heidelberger Straße1a, 69168 Wiesloch
Beginn jeweils 9.30 Uhr, Ende ca. 16.00 Uhr.

Teilnahmegebühr:    €  175,--  für VKK - Mitglieder
€  200,-- für die übrigen Teilnehmer
(Ab zwei Teilnehmern aus einer Einrichtung wird ein Nachlass von 15% gewährt)

VKK-Geschäftsstelle: Limesstraße 5, 65510 Hünstetten _ Tel.: 06126/988250 _
Fax: 06126/988256 _ e-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! _ Internet: www.vkk-ev.de
V.f.d.I.: Andrea Mager

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 



DruckenE-Mail

Mediadaten

Aktuelle Mediadaten VerpflegungsManagement 2019

weiter

Kontakt

Sie haben Fragen oder Anregungen?

Kontakt

Ausgabe verpasst?

Lesen Sie alte Ausgaben online als E-Paper.

weiter